Bjelašnica


Bjelašnica

pregleda12006.   
pintrest


Bjelašnica ist ein Berg im Zentrum von Bosnien und Herzegowina, südwestlich von der Stadt Sarajevo. Bjelašnica gehört zu den Dinarischen Gebirgen. Auf dem höchsten Punkt von Bjelašnica (2.067 m) gibt es eine Wetterstation, nämlich der höchstständig bewohnte Ort in Bosnien und Herzegowina. Die mittlere Jahrestemperatur beträgt nur 0,7 ° C, aufgrund der extrem niedrigen Temperaturen im Winter. Die Höchsttemperatur erreicht 24 ° C, die niedrigste -41 ° C. Im Sommer ist der Berg mit schönen grünen Gras und im Winter mit bis zu 3 m hochem Schnee bedeckt. Der Winter, von November bis Mai, macht hoche Schneeverwehungen bis zu mehreren Metern, was eine attraktive Herausforderung für Wintersportler ist. Diese Zeit des Jahres ist wegen der Landschaft besonders interessant; Höhen von Bjelašnica sehen aus wie eine weiße Wüste überflutet mit Sonnenlicht.


Der Abstand zwischen Bjelašnica und Sarajevo ist ca. 30 km, mit zwei Straßenverbindungen. Die erste ist über Igman, während die andere über Vojkovići und Krupac führt.


Das Bergplateau von Bjelašnica ist begrenzt mit Treskavica aus dem Osten, Visočica im Süden und Obalj aus dem Westen. Rakitnica Fluss trennt die Berge Bjelašnica und Visočica; es bringt Ströme wie Tušiočki Strom in die Neretva.



Rakitnica ist einer der größten Nebenflüsse der Neretva. Rakitnica bildete eine 26 km lange, holprige, schöne Schlucht, die Bjelašnica und Visočica trennt, erstreckt sich südöstlich von Sarajevo. Schlucht dieses Flusses ist eine der tiefsten Schluchten Europas, ein morphologisches Phänomen und eine idyllisches wildes Wunder der Natur, nur 30 km von Sarajevo entfernt.


Die gesamte Länge der Schlucht ist der Lebensraum der verschiedenen Tieren und Pflanzen. Die Schlucht beginnt auf einer Höhe von 1120 m, und der Zusammenfluss mit der Neretva ist auf einer Höhe von 320m. Dank seiner einzigartigen Schönheit und schwierigen Zugänglichkeit, der Fluss Rakitnica stellt eine echte Herausforderung für Wanderer, Alpinistes, Angler, und Fans der wilden und unberührten Natur. Bären, Wölfe, Wildschweine, Füchse, Schlangen und wilde Ziegen fanden ihre Zuflucht in dieser unzugänglichen Schlucht seltener Schönheit.


Eine Mischung aus 32 Arten von endemischen Pflanzen, Blumen und Bäumen leben in diesem kleinen Bereich der Dinarischen Alpen. Das kristallklare Wasser des Rakitnica, angetrieben von Bergbächen ist geeignet für Trinken entlang der gesamten Schlucht. Rakitnica ist zugänglich von Mai bis Oktober, mit Touren die aus Sarajevo oder dem Olympiazentrum auf Bjelašnica abreisen. Mai und Oktober sind die besten Monate um Rakitnica und seine majestätischen Wasserfälle zu erkunden.


Bjelašnica ist für seine Vielzahl von authentischen Bergdörfer mit einem spezifischen architektonischen Stil bekannt. Im Sommer ist Bjelašnica eines der Berge in Bosnien und Herzegowina der die höchste Stufe der Bevölkerung hat. Die Tierhaltung ist in diesem Bereich entwickelt, mit besonderem Interesse an der Schafzucht. In letzter Zeit gibt es eine Zunahme an ausländischen Touristen in Bjelašnica Dörfern, die kommen Landschaft und die lokale Küche zu genießen. Dieser Bereich ist auch bei Wanderern bekannt und das ist der Grund für große Anzahl von Berghütten. Wenn es um die Unterkunft geht, gibt es ein zunehmendes Angebot von privaten ländlichen Unterkünfte. Dieses Region wurde seit der Antike bewohnt.


Die Olympischen Spiele wurden auf vier Berge in der Nähe von Sarajevo statt. Einer dieser Berge war Bjelašnica.


Wegen dem harten Gelände Bjelašnica ist unter den Fans von Extrem-Skifahren beliebt. Heute gibt es mehrere Hotels auf dem Berg sowie eine große Kapazität der Hotels. Dieser Berg wird immer mehr beliebt als Winter-Reiseziel, vor allem bei Touristen aus der Region.


Fotogalerie

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica-Kotlovi

Bjelašnica-Kotlovi

Bjelašnica-opservatorija

Bjelašnica-opservatorija

Bjelašnica-panorama

Bjelašnica-panorama

Bjelašnica-staza

Bjelašnica-staza

Bjelašnica-zastava

Bjelašnica-zastava

Greben: Mama vlahinja

Greben: Mama vlahinja

Kanjon

Kanjon

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Bjelašnica

Rakitnica

Rakitnica

Rakitnica

Rakitnica

Rakitnica

Rakitnica

Rakitnica

Rakitnica

Rakitnica

Rakitnica

Stećci

Stećci

Stećci

Stećci

Stećci

Stećci

Stećci

Stećci

Stećci

Stećci

Umoljani

Umoljani

Umoljani

Umoljani